Zertifizierte Epilepsie-Ambulanzen und -Kliniken

 

Diagnose und Behandlung von Epilepsie sind primär Aufgaben von niedergelassenen Ärzten. Epilepsieambulanzen sind regionale Spezialeinrichtungen, die der Diagnostik,Behandlung und sozialmedizinischen Betreuung von Problemfällen (nach Definition der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie e.V.) sowie der epileptologischen Fortbildung niedergelassener Ärzte und aller mit der Rehabilitation Epilepsiekranker befaßten Personen dienen. Sie sind an neurologische, pädiatrische und psychiatrische Kliniken oder Fachabteilungen von Krankenhäusern angeschlossen

                                                                   (Epilepsie-Bericht´98).

 

 

Die Adressen werden zurzeit überprüft und aktualisiert ...