Kontakt Icon

Tel./Fax: (069) 20 73 44 80
Mobil: (0151) 54 91 56 66
E-Mail schreiben

Adresse Icon

DE Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Aktuelle Termine des DE Bundesverbandes

Die Seminare der Deutsche Epilepsievereinigung werden in der Regel von den Krankenkassen, dem Bundesministerium für Gesundheit und der Deutschen Rentenversicherung Bund gefördert. Sie finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt und stehen unter dem Vorbehalt der Förderung.

Epilepsie im Arbeitsleben. Was tun bei beruflichen Problemen?

29.10.2021 | Bayern

Das Seminar findet unter Vorbehalt der Förderzusage statt.
Epilepsie im Arbeitsleben

Die Maßnahme wendet sich an Menschen mit Epilepsie, die selbst Probleme im Arbeitsleben haben bzw. im Rahmen ihrer Selbsthilfearbeit (z.B. in Selbsthilfegruppen, bei ihrer ehrenamtlichen Beratung) mit beruflichen Problemen anderer konfrontiert sind.

Teilnahmegebühren: Mitglieder EUR 40/30 erm., Nichtmitglieder EUR 80

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

29.10.2021, 18:00 Uhr bis 31.10.2021, 14:00 Uhr

Bundesland:

Bayern

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Haus Klara,
Gästehaus in Zell am Main
Kloster Oberzell 1
97299 Zell am Main
www.hausklara.de

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 030 / 3424414
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Weitere Neuigkeiten

Mitarbeiter/in zur Unterstützung des Vereinsmanagement gesucht
7. Oktober 2021

Der Landesverband für Epilepsie Selbsthilfe Nordrhein-Westfalen gem. e.V. gehört zu den anerkannten Landesverbänden für Menschen mit Epilepsien in Deutschland….

LAGH Mitgliederinfo Juli
18. Juli 2021

Die LAGH Selbsthilfe ist Standortpartner für INSEA aktiv. Wir suchen drei Teilnehmerinnen für das neue INSEA-Projekt Bei dem INSEA-Programm (Selbstmanagement und aktives…

NGO Social Media Manager
13. Juli 2021

Unser Vorsitzender war nicht nur dabei, er hat auch einen erfolgreichen Abschluss gemacht. Wir gratulieren unserem Vorsitzenden, Alexander Walter, aber auch allen,…