Kontakt Icon

Tel./Fax: (069) 20 73 44 80
Mobil: (0151) 54 91 56 66
E-Mail schreiben

Adresse Icon

DE Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Aktuelle Termine des DE Bundesverbandes

Die Seminare der Deutsche Epilepsievereinigung werden in der Regel von den Krankenkassen, dem Bundesministerium für Gesundheit und der Deutschen Rentenversicherung Bund gefördert. Sie finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt und stehen unter dem Vorbehalt der Förderung.

Anfallsselbstkontrolle – Ein verhaltenstherapeutischer Ansatz in der Epilepsiebehandlung

12.03.2021 | Nordrhein-Westfalen

Das Seminar findet unter Vorbehalt der Förderzusage statt.
Anfallsselbstkontrolle

Auf dem Seminar wird besprochen, ob und welche Möglichkeiten es für Menschen mit Epilepsie gibt, durch den Einsatz bestimmter Strategien dafür zu sorgen, dass sie weniger epileptische Anfälle bekommen bzw. sie lernen, diese zu unterbrechen.

Teilnahmegebühren: Mitglieder EUR 40 (ermäßigt EUR 30), Nichtmitglieder EUR 80

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

12.03.2021, 18:00 Uhr bis 14.03.2021, 13:00 Uhr

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

DJH Jugendherberge Münster
Bismarckallee 31
48151 Münster

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 0049-30-342 44 14
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Gipfelstürmer – Kreativwochenenden Teil 1

26.03.2021 | Berlin

nur zusammen mit Teil 2 buchbar
Gipfelstürmer

Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses Seminar im Herbst 2020 leider verschoben werden. Jetzt gibt es einen VORLÄUFIGEN neuen Termin im nächsten Jahr. Sollte dieser aufgrund der Corona-Pandemie abermals verschoben werden müssen, werden wir Sie darüber rechtzeitig informieren.

Gipfelstürmer – das werden zwei Wochenenden, in denen es um eine kreative Auseinandersetzung mit der eigenen Erkrankung geht. Der Titel steht dabei für einen Aufbruch. Der Umgang mit der Erkrankung gleicht einer Reise zu sich selbst mit dem Ziel, diese am Ende positiv zu bewältigen. An den beiden Wochenenden begibt sich die Gruppe auf eine Reise und erarbeitet Szenen aus dem Alltag, in denen Menschen mit Epilepsie benachteiligt oder stigmatisiert wurden. Das Improvisationstheater vermittelt dabei Strategien, sich selbst zu erkennen und an sich zu arbeiten. Dabei werden die eigenen Handlungskompetenzen erweitert und durch das Schlüpfen in verschiedene Rollen wird ein veränderter Umgang mit unvorhergesehenen Situationen erarbeitet. Durch die Ergänzung mit der Kunst können die Teilnehmenden ihre Kreativität auf einer weiteren Ebene ausleben. Das Ziel ist neben der persönlichen Weiterentwicklung die Erarbeitung eines Theaterstücks.

Teilnahmegebühren (für Teil I und Teil II): Mitglieder: 120 Euro (ermäßigt 80 Euro), Mitglieder: 240 Euro (keine Ermäßigung)

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

26.03.2021, 18:00 Uhr bis 28.03.2021, 13:00 Uhr

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Tagungshaus der Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin
(Nähe Hauptbahnhof)
Tel.: 030 - 398 350 300

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 0049-30-342 44 14
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Gipfelstürmer – Kreativwochenenden Teil 2

23.04.2021 | Berlin

nur zusammen mit Teil 1 buchbar
Gipfelstürmer

Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses Seminar im Herbst 2020 leider verschoben werden. Jetzt gibt es einen VORLÄUFIGEN neuen Termin im nächsten Jahr. Sollte dieser aufgrund der Corona-Pandemie abermals verschoben werden müssen, werden wir Sie darüber rechtzeitig informieren.

Gipfelstürmer – das werden zwei Wochenenden, in denen es um eine kreative Auseinandersetzung mit der eigenen Erkrankung geht. Der Titel steht dabei für einen Aufbruch. Der Umgang mit der Erkrankung gleicht einer Reise zu sich selbst mit dem Ziel, diese am Ende positiv zu bewältigen. An den beiden Wochenenden begibt sich die Gruppe auf eine Reise und erarbeitet Szenen aus dem Alltag, in denen Menschen mit Epilepsie benachteiligt oder stigmatisiert wurden. Das Improvisationstheater vermittelt dabei Strategien, sich selbst zu erkennen und an sich zu arbeiten. Dabei werden die eigenen Handlungskompetenzen erweitert und durch das Schlüpfen in verschiedene Rollen wird ein veränderter Umgang mit unvorhergesehenen Situationen erarbeitet. Durch die Ergänzung mit der Kunst können die Teilnehmenden ihre Kreativität auf einer weiteren Ebene ausleben. Das Ziel ist neben der persönlichen Weiterentwicklung die Erarbeitung eines Theaterstücks.

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

23.04.2021, 18:00 Uhr bis 25.04.2021, 13:00 Uhr

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Tagungshaus der Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin
(Nähe Hauptbahnhof)
Tel.: 030 - 398 350 300

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 0049-30-342 44 14
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Selbstcoaching mit NLP

18.06.2021 | Berlin

Selbstcoaching mit NLP

Dream catcher in a magical balinese garden. Bali island. Indonesia.

„Das einzige, was zwischen dir und deinem Erfolg steht, ist die Geschichte, die Du dir immer wieder erzählst!“ Anthony Robbins

Das Seminar findet vorbehaltlich der beantragten Förderung statt.

Teilnahmegebühren: Mitglieder: 60 Euro (ermäßigt 40 Euro), Nichtmitglieder: 120 Euro (keine Ermäßigung)

Beschreibung Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

18.06.2021, 18:00 Uhr bis 20.06.2021, 13:00 Uhr

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Hotel Christophorus,
Ev. Johannesstift,
Schönwalder Allee 26/3,
13587 Berlin

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 0049-30-342 44 14
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Die Praxis der Achtsamkeit

26.08.2021 | Schleswig-Holstein

Das Seminar findet unter Vorbehalt der Förderzusage statt.
Die Praxis der Achtsamkeit

Der beste Augenblick ist jetzt!

Im Alltag Ruhe finden: In Zeiten wie diesen ist es wichtiger denn je, gut für sich selbst zu sorgen und achtsam mit sich nach außen und innen mit sich umzugehen. Daher haben wir unser Seminarangebot um dieses Seminar ergänzt.

Teilnahmegebühren: Mitglieder: 60 Euro, ermäßigt 50 Euro. Nichtmitglieder: 80 Euro (keine Ermäßigung)

Beschreibung Teilnahmebedingungen
Zeit:

26.08.2021 bis 29.08.2021

Bundesland:

Schleswig-Holstein

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Fünf-Sterne-Heim
Heimstraße 5
25997 Hörnum / Sylt

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 0049-30-342 44 14
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Epilepsie und Angst

03.09.2021 | Mecklenburg-Vorpommern

Das Seminar findet unter Vorbehalt der Förderzusage statt.
Epilepsie und Angst

Angst ist, was Du trotzdem tust.

Das Seminar richtet sich an Menschen mit Epilepsie, die zusätzlich oder begleitend zu ihrer Epilepsie an Ängsten oder einer Angsterkrankung leiden und lernen möchten, mit den Auswirkungen ihrer Erkrankung auf ihr Alltags- und Berufsleben und ihren Ängsten besser zurecht zu kommen.

Teilnahmegebühr: Mitglied EUR 40 (erm. EUR 30), Nichtmitglied EUR 80

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

03.09.2021, 18:00 Uhr bis 05.09.2021, 13:00 Uhr

Bundesland:

Mecklenburg-Vorpommern

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Haus Meeresfrieden
Maxim-Gorki-Straße 19
17424 Heringsdorf
Seebad Usedom

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 030 / 3424414
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Epilepsie und Selbstwirksamkeit

10.09.2021 | Berlin

Epilepsie und Selbstwirksamkeit

Teilnahmegebühren: Mitglieder: 40 Euro (ermäßigt 30 Euro), Nichtmitglieder 80 Euro (keine Ermäßigung)

Beschreibung Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

10.09.2021, 18:00 Uhr bis 12.09.2021, 14:00 Uhr

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Tagungshaus der Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 030 / 3424414
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Epilepsie im Arbeitsleben. Was tun bei beruflichen Problemen?

29.10.2021 | Bayern

Das Seminar findet unter Vorbehalt der Förderzusage statt.
Epilepsie im Arbeitsleben

Die Maßnahme wendet sich an Menschen mit Epilepsie, die selbst Probleme im Arbeitsleben haben bzw. im Rahmen ihrer Selbsthilfearbeit (z.B. in Selbsthilfegruppen, bei ihrer ehrenamtlichen Beratung) mit beruflichen Problemen anderer konfrontiert sind.

Teilnahmegebühren: Mitglieder EUR 40/30 erm., Nichtmitglieder EUR 80

Programm Teilnahmebedingungen
Zeit:

29.10.2021, 18:00 Uhr bis 31.10.2021, 14:00 Uhr

Bundesland:

Bayern

Veranstalter:

Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesverband

Ort:

Haus Klara,
Gästehaus in Zell am Main
Kloster Oberzell 1
97299 Zell am Main
www.hausklara.de

Kontakt:

Geschäftsstelle
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Zillestr. 102
10585 Berlin
Tel.: 030 / 3424414
E-Mail: info@epilepsie-vereinigung.de

Weitere Neuigkeiten

Online Umfrage zur Ketogene Ernährungstherapie bei Erwachsene
26. Februar 2021

seit der ersten Epilepsie Online Konferenz 2020 engagiere mich auch für die Ketogene Ernährungstherapie für Erwachsene. …

Einladung zur Teilnahme an einer Online-Befragung HS Fulda
26. Februar 2021

Studie „Gesundheit und Gesundheitskompetenz von Menschen mit Beeinträchtigung in Deutschland in Zeiten der Corona-Pandemie….

Hilfsmittelversorgung: GPS-Notfalluhr zum Ausgleich einer Behinderung
23. Februar 2021

Eine fixierbare GPS-Uhr mit Alarmfunktion kann ein spezielles Hilfsmittel zum Ausgleich einer geistigen Behinderung zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung sein….