Kontakt Icon

Tel./Fax: (069) 20 73 44 80
Mobil: (0151) 54 91 56 66
E-Mail schreiben

Adresse Icon

DE Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Herzlich Willkommen
beim Landesverband Epilepsie Hessen!

Bei uns finden Sie Informationen, Anregungen, Kontaktadressen, Beratungsmöglichkeiten und vieles mehr rund um das Thema Epilepsie. Als Hessener Landesverband der Deutschen Epilepsievereinigung e. V. sehen wir unsere Aufgabe vor allem darin, Menschen mit Epilepsie und ihre Angehörigen beim Leben mit Epilepsie zu unterstützen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es unter anderem notwendig, dass Menschen ohne Epilepsie anfallskranken Menschen vorurteilsfrei begegnen und ihnen nicht pauschal Defizite und Einschränkungen zuschreiben. Auch dazu möchten wir beitragen.

Newsletter

Informieren Sie sich regelmäßig mit unserem kostenlosen Newsletter.

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns: Werden Sie ordentliches Mitglied oder Fördermitglied.

Informationen

Wir bieten Informationen zum Leben mit Epilepsie und Beratung für Betroffene.

Als Landesverband der Epilepsie-Selbsthilfe unterstützen wir Menschen mit Epilepsie und ihre Angehörigen mit Rat und Tat. Wir geben Menschen mit Epilepsie eine Stimme.

Aktuelles aus dem Landesverband

Erfahren Sie alles, was wichtig ist.

Mitgliederversammlung DE Landesverband Hessen
14. April 2022

Zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung, am 04 Juni 2022, laden wir Euch/Sie hiermit herzlich ein. In 2022 stehen wieder einige wichtige Punkte auf…

Patientenforum auf der DGfE-Tagung in Leipzig
7. April 2022

Der Patiententag mit Experten und Selbsthilfeorganisationen soll zur Information der Bevölkerung über Epilepsie dienen. Es besteht die Möglichkeit zur Beantwortung…

Informationen zur Ukraine-Hilfe
28. März 2022

Zahlreiche Initiativen kümmern sich derzeit um geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Es besteht ein großer Informationsbedarf – auch und gerade mit Blick auf die gesundheitliche Versorgung….

Mein Weg mit Epilepsie
23. März 2022

Hier die Geschichte von Alexander Walter, 40 Jahre alt, beruflich tätig als Kaufmann in der Firma seiner Eltern, außerdem stark engagiert in der Selbsthilfearbeit – u. a. als Vorsitzender des DE Landesverbandes Epilepsie Hessen e. V….

Gruppentreffen Epilepsie-SH-Darmstadt
26. Januar 2022

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir unseren Gruppenraum, in der Poststraße 9, bei dem kommenden Gruppentreffen am 01.02.2022 ab 18:00 Uhr nutzen können…

Wir trauern
1. Januar 2022

Die Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. hat einen schweren Verlust erlitten und trauert um seinen 2. Vorsitzenden und guten Freund. Sein…

„einfälle“-Versand verzögert
22. Dezember 2021

Liebe Mitglieder, liebe Leserinnen und Leser der „einfälle“, die Auslieferung unserer Zeitschrift verzögert sich leider auf die Zeit nach Weihnachten: Dies ist…

Nachdruck „Wie ein Gewitter im Kopf“
14. November 2021

Dadurch, dass unser Familienratgeber so erfolgreich ist und die Lager binnen kürzester Zeit leer waren, haben wir uns einstimmig dazu entschlossen, einen…

Informationen unserer Kooperationspartner

Neues voneinander und miteinander lernen

INSEA aktiv – Kursleiterschulung erfolgreich beendet
23. März 2022

Die LAGH Selbsthilfe freut sich, wieder 2 neue Kursleitungen für unser Projekt INSEA-aktiv Selbstmanagement für Menschen mit chronischer Krankheit zu haben…

Online-Seminare Selbsthilfe e.V.
9. März 2022

Im Grunde heißt das Thema hier „Verhandeln“: Will ich etwas vereinbaren, sollte ich meine Ziele kennen und am besten auch die Ziele der Partner. Ich kann mich vorbereiten: verhandelbare…

Online-Vortrag Wearables
9. Februar 2022

Sogenannte Wearables sind Geräte zur automatischen Erkennung von tonisch-klonischen Anfällen. Als Überwachungsgeräte können sie Menschen mit Epilepsie den Alltag erleichtern und  den Betreffenden…

Onlineseminar für Selbsthilfe-Aktive
31. Januar 2022

Hilflosigkeit lässt sich auch verlernen: Indem ich verstehe, was geschieht. Erkenne, was ich beeinflussen kann. Erfreut feststelle, dass Menschen bei mir sind und mir beistehen – und mit mir gemeinsam das Problem…

Sibylle-Ried-Preis 2023
21. Januar 2022

Der Sibylle-Ried-Preis wird seit 2001 im deutschsprachigen Raum zum Gedenken an Frau Dr. med. Sibylle Ried (29.8.1956 – 14.6.2000) verliehen. Frau Ried war eine Pionierin in der Entwicklung von…

Online-Seminare Selbsthilfe e.V.
7. Januar 2022

Hilflosigkeit lässt sich auch verlernen: Indem ich verstehe, was geschieht. Erkenne, was ich beeinflussen kann. Erfreut feststelle, dass Menschen bei mir sind und mir beistehen – und mit mir gemeinsam das Problem…

Online-Seminare zur Pauschalförderung
13. Dezember 2021

Ziel dieses Seminars ist die Information und Aufklärung zu den Fördermöglichkeiten und dem Förderverfahren der gesetzlichen Krankenkassen in Hessen…

Mitarbeiter/in zur Unterstützung des Vereinsmanagement gesucht
7. Oktober 2021

Der Landesverband für Epilepsie Selbsthilfe Nordrhein-Westfalen gem. e.V. gehört zu den anerkannten Landesverbänden für Menschen mit Epilepsien in Deutschland….

Aktiv sein im Landesverband Hessen und der DE

Wer weiß, was ein Leben mit Epilepsie bedeutet, hat mehr Sicherheit und kann besser mit seiner eigenen oder der Epilepsie eines anderen umgehen. Das gilt auch für Familie, Freunde und Kollegen. Geben Sie Informationen weiter und nehmen Sie unsere Unterstützung in Anspruch, wenn Sie selbst aktiv werden wollen.

Sich beteiligen

Es gibt in Ihrer Nähe keine Angebote? Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung eines Infostandes, der Organisation einer Veranstaltung oder der Gründung einer Selbsthilfegruppe mit Materialien und Ansprechpartner/-innen.

Junge Selbsthilfe

Du bist zwischen 16 und 35 und hast Epilepsie wie wir? Wir sind aktiv, wollen Spaß haben und die Welt verändern. Die Junge Selbsthilfe trifft sich auf Zoom und im richtigen Leben. Mach mit und melde Dich bei Lynna Held.