Kontakt Icon

Tel./Fax: (069) 20 73 44 80
Mobil: (0151) 54 91 56 66
E-Mail schreiben

Adresse Icon

DE Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Mein Papa hat Epilepsie

Neue Broschüre des Landesverbandes Epilepsie Bayern e. V.

Bisher standen auf Deutsch nur Bücher für Kinder zur Verfügung, in denen die Mutter von Epilepsie betroffen ist.

Hier aber wird die Geschichte eines Mädchens erzählt, dessen Vater erkrankt. Neben grundsätzlichen Infos zum Krankheitsbild liegt der Fokus auch darauf, wie jüngere Kinder im Falle eines Anfalls handeln sollen bzw. wie sie mit einem solchen Notfall gut umgehen können. Die Erzählung stammt ursprünglich von der britischen Wohltätigkeitsorganisation Epilepsy Action. Auf deren Internetseiten ist auch die englische Originalausgabe als kostenloser Download zu finden: www.epilepsy.org.uk/info/parents-explain-epilepsy

Mit Einverständnis von Epilepsy Action hat der Landesverband Epilepsie Bayern e. V. den Text ins Deutsche übersetzt und sendet die Broschüre allen Interessierten kostenfrei zu.

Kontakt:
Landesverband Epilepsie Bayern e.V.
Leharstraße 6
90453 Nürnberg
Tel.: 0911 18093747
kontakt@epilepsiebayern.de
www.epilepsiebayern.de
facebook.com/epilepsiebayern.de

Veröffentlicht am: 12. März 2021

Weitere Neuigkeiten

„Wie ein Gewitter im Kopf“
25. März 2021

Familien-Ratgeber zum Umgang mit Epilepsie Die Diagnose Epilepsie stellt wort-wörtlich alles auf den Kopf – nicht nur für die Erkrankten, sondern auch…

AK Kinder hinterfragt die Situation von Geschwisterkindern
13. März 2021

Der AK Kinder begrüßte als neues aktives Mitglied in der Runde Frau Christina Andreas von Diabetiker Hessen e.V.In dieser ersten Videokonferenz in…

Stellungnahme der BAG Selbsthilfe
10. März 2021

Als Dachverband von 117 Bundesverbänden der Selbsthilfe chronisch kranker, be-hinderter Menschen und deren Angehörigen sowie von 13 Landesarbeitsgemein-schaften hält …