Kontakt Icon

Tel./Fax: (069) 20 73 44 80
Mobil: (0151) 54 91 56 66
E-Mail schreiben

Adresse Icon

DE Landesverband Hessen e. V.
Im Trutz Frankfurt 30
60322 Frankfurt am Main

Gipfelstürmer – Kreativwochenenden Teil 1

Aufgrund der Corona-Pandemie musste dieses Seminar im Herbst 2020 leider verschoben werden. Jetzt gibt es einen VORLÄUFIGEN neuen Termin im nächsten Jahr. Sollte dieser aufgrund der Corona-Pandemie abermals verschoben werden müssen, werden wir Sie darüber rechtzeitig informieren.

Gipfelstürmer – das werden zwei Wochenenden, in denen es um eine kreative Auseinandersetzung mit der eigenen Erkrankung geht. Der Titel steht dabei für einen Aufbruch. Der Umgang mit der Erkrankung gleicht einer Reise zu sich selbst mit dem Ziel, diese am Ende positiv zu bewältigen. An den beiden Wochenenden begibt sich die Gruppe auf eine Reise und erarbeitet Szenen aus dem Alltag, in denen Menschen mit Epilepsie benachteiligt oder stigmatisiert wurden. Das Improvisationstheater vermittelt dabei Strategien, sich selbst zu erkennen und an sich zu arbeiten. Dabei werden die eigenen Handlungskompetenzen erweitert und durch das Schlüpfen in verschiedene Rollen wird ein veränderter Umgang mit unvorhergesehenen Situationen erarbeitet. Durch die Ergänzung mit der Kunst können die Teilnehmenden ihre Kreativität auf einer weiteren Ebene ausleben. Das Ziel ist neben der persönlichen Weiterentwicklung die Erarbeitung eines Theaterstücks.

Teilnahmegebühren (für Teil I und Teil II): Mitglieder: 120 Euro (ermäßigt 80 Euro), Mitglieder: 240 Euro (keine Ermäßigung)

Veröffentlicht am: 15. Januar 2021

Weitere Neuigkeiten

Umfrage: Automatisierte Anfallserkennung
14. Juni 2021

Wie können zukünftige digitale Lösungen für Epilepsie-Patienten aussehen? Und welche Rolle spielen dabei individuelle Faktoren auf Seiten des Patienten sowie dessen Kenntnisstand…

Gruppenreise nach Stuttgart
14. Juni 2021

Hallo Zusammen, nachdem wir bisher drei tolle Gruppenreisen nach Dresden, Berlin und Bremen gemacht haben, wird es eine neue Tour nach Stuttgart…

Publikation der STIFTUNG MICHAEL
25. Mai 2021

Die Anzahl älterer Menschen in der Bevölkerung hat in den letzten Jahrzehnten zugenommen und damit auch die Anzahl älterer, die epileptische Anfälle bekommen und Epilepsie entwickeln. Für Betroffene…